Kategorie: NEWS

„Let me ask you one thing“ – Prof. Diedrich Diederichsen im Gespräch mit Stefanie Roenneke und Hans Nieswandt

NEWS

„Let Me Ask You One Thing“ – Roenneke & Nieswandt fragen, Diedrich Diederichsen antwortet. Als im Jahr 2014 unser Institut für Populäre Musik in Bochum seine Tore öffnete, erschien auch das Schlüsselwerk des wichtigsten deutschen Popdenkers seit Adorno, „Über Pop-Musik“ von Diedrich Diederichsen. Während dieser sich erfreulicherweise auch direkt bereiterklärte, das Institut als Beirat zu… weiterlesen »

Artist Talk: Henrik von Holtum „Now what you hear is not a test“

NEWS

„Now what you hear is not a test“ sagt unser Lehrender Henrik von Holtum aka Textor und begibt sich am 03.07.2018, 18 Uhr in einen Artist Talk mit unserem künstlerischen Leiter Hans Nieswandt. Eintritt frei! Come and join Henrik von Holtums #artisttalk with artistic director #hansnieswandt in our #openlecture series on Tuesday, July 3, 6… weiterlesen »

Thomas Meinecke: „Cherchez la femme“

NEWS

Auf kommenden Dienstag, 26.06.2018 freuen uns wir uns ganz besonders: Der Münchner Autor, Musiker und DJ Thomas Meinecke beehrt uns als Gast unserer Ringvorlesung. Im Artist Talk mit Hans Nieswandt geht es über „Sissy Music“, Harmolodik und Barry Manilows Po. Ausgehend von dem ausgesucht seltsamen Hit „Cherchez La Femme“ von Dr. Buzzards Original Savannah Band… weiterlesen »

Julian Gerhard über PC Music

NEWS

Nach kurzer Pause geht es am Dienstag, 19.06.2018, 18 Uhr weiter mit unserer #ringvorlesung am #institutfürpopuläremusik Unser Studierender Julian Gerhard widmet sich in seinem Vortrag dem Londoner #recordlabel #pcmusic Wen’s interessiert, kann bei freiem Eintritt mithören! Tuesday, June 19, 6 pm, our student Julian Gerhard will talk about the London based record label PC Music… weiterlesen »

Artist Talk: René Tinner „Filmisch Denken!“

NEWS

Am Dienstag, 05.06.2018 beehrt uns der legendäre Toningenieur, Studiobetreiber und Produzent René Tinner am #institutfürpopuläremusik im Gespräch mit Hans Nieswandt. 18 Uhr, Eintritt frei. Tuesday, June 5 2018, the legendary sound engineer, studio owner and producer René Tinner will be guest of our open lecture series and public artist talk with Hans Nieswandt. Come and… weiterlesen »

Legendäre Charaktere: Kira Hummen über Janis Joplin

NEWS

Dienstag, 29.05.2018, 18 Uhr geht es weiter mit einer neuen Ausgabe von Legendäre Charaktere. Unsere Studierende Kira Hummen widmet sich der legendären #janisjoplin und deren Einfluss auf ihre eigene Musik. Tuesday, May the 29th, 6 pm, our student Kira will talk about the #legendary #janisjoplin. Come and join us at the#institutfürpopuläremusik. Free entry. #openlecture #legendarycharacters… weiterlesen »

Legendäre Charaktere: Isabelle Pabst über Trixie Whitley

NEWS

Nach dem wohlverdienten langen Wochenende machen wir am Dienstag, 22.05.2018 weiter mit einer Ausgabe von Legendäre Charaktere. Unsere Studierende Isabelle Pabst erläutert uns, warum #trixiewhitley für sie ein solcher ist. 18 Uhr geht es los, wie immer #eintrittfrei . Tuesday, May 22 , 6 pm our student Isabelle Pabst will explain why TRIXIE WHITLEY is… weiterlesen »

Lecture Performance Anna Seidel: „It’s about change and the power to change“

NEWS

Morgen erwartet uns eine spannende #lectureperformance von der #literaturwissenschaftlerin Anna Seidel über #geschichte und #gegenwart von #manifeste n. 15.05.2018, 18 Uhr geht es los! Tomorrow we expect Anna Seidel for a #lectureperformance about the #history and the #presence of #manifests. Join this #openlecture for free @ the @institut_fuer_populaere_musik at 6 pm, May the 15th 2018…. weiterlesen »

Lecture Performance: Paula Schopf „Ein weites Field“

NEWS

Am Dienstag 24.04.2018, 18 Uhr geht es am #institutfürpopuläremusik weiter mit einer #lectureperformance von und mit Chica Paula über #fieldrecordings. Wir freuen uns auf den Besuch aus #berlin ! Eintritt wie immer frei! Next week we continue our open lecture series with #paulaschopf aka #chicapaula about the phenomenon of #fieldrecording Come and join! Free entry…. weiterlesen »

Möchtest du Pop weiterführen?

Dann bewirb dich jetzt!